Archiv des Autors: Marc Schawo

Feuerwehr Simmern im Homeoffice

Wie so viele Lebensbereiche ist auch der Übungsbetrieb der Feuerwehren durch die Corona-Pandemie betroffen. Bis mindestens zum Ende der Sommerferien kann kein regulärer Übungsbetrieb stattfinden. Um aber die Einsatzkräfte wenigstens theoretisch fit zu halten wurde schon zu Beginn der Kontaktsperren damit begonnen die wöchentliche Übung im “Homeoffice” durchzuführen. Was zunächst recht improvisiert mit einer eingerichteten

Mehr

H1 – Baum auf Gebäude

Während der Absperrmaßnahmen auf der K115 wurden die Kräfte durch einen Mitarbeiter eines Energieversorgers auf umgestürzte Bäume auf der Zufahrt zum “Gäste- und Tagungshaus Berg Moriah” aufmerksam gemacht. Nachdem die erste Einsatzstelle durch die Straßenmeisterei abgesperrt war, wurde der Bereich “Berg Moriah” kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass ein Baum durch den Sturm teilweise entwurzelt war

Mehr

H1 – umgestürzter Baum K115

Die Feuerwehr Simmern wurde zu einem umgestürzten Baum auf die K115 zwischen Simmern und Hillscheid alarmiert. Da zu diesem Zeitpunkt im gesamten Ort der Strom ausgefallen war, musste das Tor der Fahrzeughalle per Notbetrieb manuell geöffnet werden. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass in etwa auf Höhe der “Grundsmühle” mehrere umgestürzte Bäume die Fahrbahn

Mehr

F2 – Garagenbrand

Die Feuerwehren Eitelborn und Neuhäusel wurden zu einem Garagenbrand in Eitelborn alarmiert. Da befürchtet wurde, dass das Feuer bereits in den Dachstuhl des Gebäudes vorgedrungen war, wurden die Einheiten Kadenbach und Simmern nachalarmiert um ausreichend Atemschutzgeräteträger vor Ort zu haben. Das Feuer konnte jedoch schnell durch die eingesetzten Wehren gelöscht werden, so dass die nachalramierten

Mehr