H1 – Wasser im Gebäude

Datum: 25. Juni 2016
Alarmzeit: 7:50 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Einsatzort: Simmern, Alte Wiese
Mannschaftsstärke: 8


Einsatzbericht:

Durch heftigen Starkregen drang Wasser in den Keller eines Wohnhauses ein. In einem Raum mit Heizöltanks stand das Wasser ca. 40 cm hoch.

Das Wasser wurde mittels Tauchpumpe und Wassersauger aufgenommen und die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben.

20160625_081154 20160625_081150 20160625_08103720160625_080935

 

Hierzu noch eine Anmerkung:

In der Ausstattung der Feuerwehr Simmern sind eigentlich weder Wassersauger noch Tauchpumpe vorgesehen. Durch Mittel des Fördervereins konnten diese Gerätschaften aber beschafft werden um den Bürgern schnell Hilfe leisten zu können.