H3 – PKW von Brücke gestürtzt

Datum: 27. Juli 2013 um 23:12
Dauer: 2 Stunden 3 Minuten
Einsatzort: Neuäusel, B49 -> Koblenz
Mannschaftsstärke: 6


Einsatzbericht:

Ein PKW war auf der B49 (Südtangente) in Fahrtrichtung Koblenz von der Fahrbahn abgekommen und 16 Meter in die Tiefe gestürtzt.

Der Fahrer konnte sich selbst befreien und zur Bundesstraße zurückklettern.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet.

Foto0312